Regional

Luftreinhaltung - Im Sommer 2019 weiterhin viel Ozon in der Luft

2019-10-08 08:32:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Bern

Die sonnigen, windstillen Perioden haben wie schon in früheren Jahren auch im Sommer 2019 regelmässig zu hohen Ozonbelastungen geführt, wie der Kanton Bern ausführt.

Die Begrenzung der Ozonbelastung sei langwierig. Zur Reduktion der ozonbildenden Vorläuferschadstoffe müssen weiterhin Massnahmen getroffen werden.Mit den von Bund und Kantonen seit 1985 getroffenen Massnahmen konnten die Emissionen von Stickoxiden (NOx) mehr als halbiert und die flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) auf ein Viertel reduziert werden.

Dennoch sei die Ozonbelastung immer noch zu hoch. Es gibt dafür zwei Hauptgründe:.

Suche nach Stichworten:

Bern Luftreinhaltung Sommer 2019 Ozon Luft