Logo newsbern.ch

Regional

Budget 2020 kommt im Dezember ohne Steuererhöhung vors Parlament

2019-11-21 16:32:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Gemeinde Köniz

Die Könizer Stimmbevölkerung hat am Sonntag deutlich Nein zum Budget 2020 mit einer Erhöhung der Steueranlage gesagt, wie die Gemeinde Köniz berichtet.

Der Gemeinderat habe an seiner Sitzung am Mittwoch, 20. November 2019, das weitere Vorgehen besprochen. In Absprache mit dem Parlamentspräsidenten werde der Gemeinderat dem Parlament bereits am 9. Dezember 2019 das Budget 2020 ohne Erhöhung der Steueranlage erneut vorlegen. Eine Genehmigung durch das Parlament im Dezember würde es der Gemeinde Köniz ermöglichen, das Jahr 2020 mit einem genehmigten Budget zu starten.

Der Gemeinderat könne sich so rasch auf die Erarbeitung des Budget 2021 konzentrieren. Diesbezüglich werde er als erstes die Finanzstrategie und die Investitionsplanung überarbeiten, Entwicklungsprojekte priorisieren und weitere Ergebnisverbesserungen prüfen..

Suche nach Stichworten:

Budget 2020 Steuererhöhung vors Parlament Budget 2020 Steuererhöhung vors Parlament