Logo newsbern.ch

Regional

Fahrplanwechsel 2019

  • Fahrplanwechsel 2019
    Fahrplanwechsel 2019 (Bild: Bernmobil)
  • Fahrplanwechsel 2019
    Fahrplanwechsel 2019 (Bild: Bernmobil)
  • Fahrplanwechsel 2019
    Fahrplanwechsel 2019 (Bild: Bernmobil)
  • Fahrplanwechsel 2019
    Fahrplanwechsel 2019 (Bild: Bernmobil)
2020-02-23 04:32:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Ab Sonntag, 15. Dezember 2019 gilt der neue Jahresfahrplan 2020. Die städtischen Trolleybuslinien 11, 12 und 20 werden neu verknüpft, wie Bernmobil schreibt.

Im Aaretal und Gürbetal übernimmt BERNMOBIL zusätzliche Linien.Mit dem Fahrplanwechsel werden drei Linien neu verknüpft. Die Linie 11 fährt neu zwischen Bern Bahnhof und Neufeld P+R.

Die Linie 12 verbindet Holligen via Bern Bahnhof mit dem Zentrum Paul Klee. Und die Linie 20 stellt die Verbindung zwischen der Länggasse via Bern Bahnhof mit dem Bahnhof Wankdorf her.Die Buslinie 18 fährt zwischen Bern Bahnhof und Wyleregg.

Die Linie ergänzt auf diesem Abschnitt die Linie 20 in den Hauptverkehrszeiten. Die Haltestelle am Bern Bahnhof befindet sich beim Perron G (wie die Linie 11 seitlich des Bahnhofsgebäudes, Seite Neuengasse).Abfahrt Richtung Gewerbeschule und Wyleregg ab Perron G.

Achtung, die Linie 20 nach Gewerbeschule und Wankdorf Bahnhof hält neu auf Perron E am Bahnhofplatz.BERNMOBIL übernimmt die Linien 161-163 und 165-167. Neben Münsingen werden neu die Regionen Wichtrach, Gerzensee, Kirchdorf, Kaufdorf, Oppligen und Oberdiessbach angebunden. Die Linie 160 zwischen Konolfingen und dem Flughafen Bern sowie die Ortsbusse 331/332 in Belp runden das Angebot in dieser Region ab.Mit dem Fahrplanwechsel werde der Abo-Verbund Berner Oberland (BeoAbo) in den Libero-Tarifverbund integriert.

Dies entspreche sowohl einem Kundenbedürfnis wie auch einer Forderung des Kantons Bern, der sich einheitliche Tarife im Einzugsgebiet der Berner S-Bahn wünscht..

Suche nach Stichworten:

Bern Fahrplanwechsel 2019