Logo newsbern.ch

Regional

Coronavirus : situation in Biel

2020-02-28 12:02:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtverwaltung Biel

Der Bundesrat hat beschlossen aufgrund der aktuellen Situation der Ausbreitung des Coronavirus Grossveranstaltungen mit mehr als 1000 Personen zu verbieten, wie die Stadtverwaltung Biel schreibt.

In Biel betrifft dies insbesondere die Fasnacht und die Spiele des EHC Biel. Die Behörden der Stadt Biel stehen in engem Kontakt mit den für Gesundheitsfragen zuständigen kantonalen und eidgenössischen Behörden.

Innerhalb der Stadtverwaltung wurden Massnahmen ergriffen, um das Personal über die zu treffenden Vorkehrungen zu informieren. Die Stadtverwaltung von Biel beobachtet die Situation bezüglich der Ausbreitung des Coronavirus genau.

Wie vom Bundesrat und vom Kanton Bern beschlossen, werde die Bieler Fasnacht abgesagt. Die Spiele des EHC Biel können gespielt werden, jedoch ohne Zuschauer.

Bei Veranstaltungen mit weniger als 1000 Zuschauern müssen sich die Organisatoren gemäss Bundesratsverordnung mit den kantonalen Behörden beraten. Der Kanton habe angekündigt zu diesem Zweck im Laufe des Nachmittags eine Hotline einzurichten und eine entsprechende Telefonnummer zu kommunizieren.

In Übereinstimmung mit den Empfehlungen des Bundes werden derzeit keine besonderen Massnahmen für Schulen und Kindergärten getroffen. Zur Erinnerung: die städtischen Behörden haben keine autonome Kompetenz, Massnahmen im sanitarischen Bereich gegenüber der Bevölkerung anzuordnen oder von sich aus solche zum Schutz der Bevölkerung zu ergreifen. Zuständig seien einzig Kanton und Bund.

Die Stadt Biel unterstützt sie aktiv und steht in engem Kontakt mit ihnen.Innerhalb der Stadtverwaltung wurden Massnahmen zur Information des Personals über das angemessene Verhalten gegenüber der ausserordentlichen Situation getroffen. Für den Schalterbetrieb werden technische Anpassungen vorgenommen, wie zum Beispiel die Installation von Glaswänden.

Je nach Entwicklung der Situation können zusätzliche Massnahmen ergriffen werden, um das ordnungsgemässe Funktionieren der Dienste zu gewährleisten.Hinweis: Mit der Benutzung der Social-Share-Funktion verlassen Sie die Website der Stadt Biel und externe Plattformen können Ihre Daten erfassen und verarbeiten. Mehr Informationen.

Suche nach Stichworten:

Bern Coronavirus situation Biel