Logo newsbern.ch

Regional

Brand in Dachwohnung

2020-02-29 00:32:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Freitagnacht ist Schutz und Rettung Bern wegen eines Brandes an die Kasthoferstrasse ausgerückt, wie die Stadt Bern mitteilt.

Der Brand in der Dachwohnung des Mehrfamilienhauses konnte rasch gelöscht werden, die Wohnung sei aber nicht mehr bewohnbar. Verletzt wurde niemand.

Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.Freitagnacht, 28. Februar 2020, rückte Schutz und Rettung Bern kurz nach 22.00 Uhr wegen Rauch in einem Mehrfamilienhaus an die Kasthoferstrasse aus. Die Berufsfeuerwehr lokalisierte einen Brand im Zimmer der Dachgeschosswohnung.

Es gelang ihr mit einer Löschleitung über das Treppenhaus, den Brand rasch zu löschen und damit ein Übergreifen der Flammen auf den Dachstock zu verhindern. Die Wohnung sei nicht mehr bewohnbar.

Zum Entrauchen des Treppenhauses setzte die Berufsfeuerwehr, welche von Angehörigen der Brandcorpskompanie Bern-Ost unterstützt wurde, einen Hochleistungslüfter ein..

Suche nach Stichworten:

Bern Brand Dachwohnung