Logo newsbern.ch

Regional

Aktionswoche gegen Rassismus: Veranstaltungen abgesagt

2020-03-12 15:03:58
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

«Wir bedauern, dass wir ausgerechnet die Veranstaltungen des 10. Jubiläums der Aktionswoche gegen Rassismus absagen müssen», sagt Gemeinderätin Franziska Teuscher, wie die Stadt Bern mitteilt.

«Da uns der Kampf gegen Rassismus sehr wichtig ist, setzt die Stadt mit Plakaten und grossen Fahnen beispielsweise beim Kornhaus ein sichtbares Zeichen und wir laden alle ein, sich jetzt erst recht an der Kampagne zu beteiligen.»Auf www.berngegenrassimus.ch seien Informationen zu finden, wie man sich auf Social Media gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit engagieren kann. Man könne sich beispielsweise mit einem persönlichen Statement an der Kampagne «Jetzt gegen Rassismus» beteiligen.

Die geplante Ausstellung mit den Plakaten der bisherigen Aktionswochensujets auf dem Bahnhofplatz werde durchgeführt.Die nächste Aktionswoche findet im März 2021 statt. Falls einzelne der für dieses Jahr vorbereiteten Veranstaltungen nicht im Rahmen der nächsten Aktionswoche stattfinden können, sei auch eine Durchführung im späteren Verlauf des Jahres denkbar..

Suche nach Stichworten:

Bern Aktionswoche Rassismus: Veranstaltungen