Logo newsbern.ch

Regional

Neue Mitglieder in den Kulturförderkommissionen

2020-03-13 10:32:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Gemeinderat hat die Tanzschaffenden Irene Andreetto und Nina Stadler in die Theater- und Tanzkommission gewählt, wie die Stadt Bern berichtet.

Sie ersetzen Karin Minger und Gary Marshall. Irene Andreetto war Tänzerin des Ballett Basel und Solistin beim Bern Ballett.

Sie sei Mitglied im Vorstand des Vereins BETA (Verein Berner Tanzschaffende) und sie programmiert das Tanzfest in der Stadt Bern. Nina Stadler studierte klassisches Ballett und Tanz in Bern, Prag und New York.

Seit 2000 arbeitet sie als freischaffende Choreografin, Tänzerin, Film- und Bühnenproduzentin sowie Tanzpädagogin. Zudem habe der Gemeinderat Miriam Sturzenegger und Aldir Polymeris in die Kunstkommission gewählt.

Sie folgen der Künstlerin Ka Moser, die nach acht Jahren turnusgemäss zurücktrat. Die Bildhauerin Miriam Sturzenegger sei Trägerin des Berner Manor-Preises.

Aldir Polymeris sei ausgebildeter Kunstvermittler und experimentiert als Künstler mit Formaten zwischen Bildender Kunst, Performance und Theaterbühne. Er sei Gründungsmitglied der Ateliergemeinschaft Schwobhaus..

Suche nach Stichworten:

Bern Kulturförderkommissionen