Logo newsbern.ch

Regional

Gebührensäcke können jetzt online bestellt werden

2020-04-03 08:32:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Gebührenpflichtige blaue Abfallsäcke können neu auch über das Internet bezogen werden, wie die Stadt Bern mitteilt.

Die Migros habe auf Anstoss von Entsorgung + Recycling Stadt Bern die Stadtberner Gebührensackrollen in das Sortiment ihres Onlineshops «Le-Shop» aufgenommen, Coop folgt in Kürze mit «Coop@Home».Die blauen Abfallsäcke zur Sammlung von Hauskehricht können neu auch online bezo-gen und nachhause geliefert werden. Der Migros-Onlineshop «LeShop» bietet die Gebührensackrollen der Stadt Bern ab sofort analog zum Sortiment in den physischen Läden in allen Grössen (17 l, 37 l, 60 l, 110 l) und zum gewohnten Preis an.

Kleinsperrgutmarken können weiterhin nur im physischen Handel bezogen werden. Mit dieser Massnahme reagieren Entsorgung + Recycling Stadt Bern sowie Migros und Coop nicht zuletzt auf die gestiegene Nachfrage nach Online-Einkäufen von Bürgerin-nen und Bürgern im Kontext der Corona-Krise. «Es seien vermehrt Anfragen betreffend Onlinebestellung der Gebührensäcke bei uns eingegangen – insbesondere von Perso-nen der Risikogruppe», erklärt Christian Jordi, Leiter Entsorgung + Recycling Stadt Bern.

«Wir seien froh, dass die beiden grossen Detailhändler sehr zügig auf unsere Anfrage reagiert haben.»Wie wichtig der Onlinekauf von Alltagsgütern während der Corona-Krise ist, zeigen die Meldungen diverser Schweizer Grossverteiler und anderer Onlinehändler. Die meisten weisen auf ihren Webseiten auf Lieferverzögerungen hin und begründen diese mit der massiv angestiegenen Nachfrage.

Laut den Grossverteilern sei man aber bereits daran, Lösungen aufzugleisen. .

Suche nach Stichworten:

Bern Gebührensäcke können online bestellt