Logo newsbern.ch

Regional

2020 kein Velo-Verkehrspark im «Weyerli»

2020-04-28 10:32:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Dieses Jahr müssen die Berner Kindern auf den Velo-Verkehrspark im «Weyerli» verzichten, wie die Stadt Bern mitteilt.

Grund dafür seien Sanierungsarbeiten am grossen Eisfeld, auf dem der Verkehrspark jeweils aufgebaut wird.2020 steht der beliebte Velo-Verkehrspark im Weyerli den Berner Kindern nicht zur Verfügung. Dies weil das grosse Eisfeld, auf dem der Verkehrspark im Frühling nach dem Abeisen jeweils aufgebaut wird, saniert werden muss.

Das Eisfeld musste im Januar 2020 aufgrund eines Lecks im Kühlsystem geschlossen werden. Die genauere Untersuchung des Lecks habe nun gezeigt, dass die Reparatur aufwändiger und langwieriger sei als ursprünglich angenommen: Die Kühlrohre müssen nicht nur punktuell, sondern auf der ganzen Länge des Eisfeldes instandgesetzt werden.

Das habe zur Folge, dass die Reparaturarbeiten sicher bis Ende August 2020 dauern.Zwar wäre es grundsätzlich möglich, den Velo-Verkehrspark auf dem unbeschadeten Teil des abgeeisten Eisfelds aufzubauen. Verkehrspark und Baustelle würden in diesem Fall aber direkt aneinander angrenzen, was die Sicherheit der Besucherinnen und Besucher gefährden könnte.Der Velo-Verkehrspark ermöglicht es Kindern, die Verkehrsregeln in einem geschützten Rahmen zu üben.

Er steht der Bevölkerung normalerweise von Mitte April bis Ende August offen. Zudem werde er von ProVelo zur Durchführung von Velokursen und von der Kantonspolizei Bern zur Durchführung des Verkehrsunterrichts in Zusammenarbeit mit den Schulen genutzt.

.

Suche nach Stichworten:

Bern 2020 Velo-Verkehrspark «Weyerli»