Logo newsbern.ch

Regional

Zum Ferienstart: Badi lockert Corona-Schutzkonzept weiter

2020-07-03 09:05:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Gemeinde Köniz

03.07.2020 – "Bleiben wir vorsichtig": Nach diesem Motto lockert das Schwimmbad Köniz Weiermatt die Corona-Schutzmassnahmen auf die Sommerferien hin weiter, wie die Gemeinde Köniz mitteilt.

An oberster Stelle steht auch bei dieser Lockerung der Schutz der Gäste und der Mitarbeitenden. Im Schwimmbad Köniz Weiermatt darf seit dem 8. Juni 2020 gebadet und die Liegewiese genutzt werden – allerdings unter Einhaltung eines Schutzkonzepts. Dieses basiert auf jenem des Verbands Hallen- und Freibäder (VHF).

Bereits Ende Juni habe der VHF das Schutzkonzept gelockert. In der Könizer Badi werden seither die Corona-Schutzmassnahmen schrittweise angepasst.

Seit Anfang dieser Woche seien neu der Strömungskanal und der Sprudelbereich wieder in Betrieb. Weitere Lockerungen Auf die Könizer Schulferien hin werde im Schwimmbad Köniz Weiermatt zusätzlich, in Anlehnung an das VHF-Schutzkonzept und unter Berücksichtigung der lokalen Verhältnisse, die Flächenregel von einer Person pro 10m2 auf 6m2 pro Person gesenkt. Ab morgen Samstag dürfen sich deshalb neu insgesamt 2500 Personen gleichzeitig auf dem Schwimmbadareal aufhalten.

Die Besucherzahl werde wie bis anhin am Haupteingang mit einer Eintritts- und Austrittskontrolle erfasst. Auf der Website des Schwimmbads Köniz Weiermatt (https://badi.koeniz.ch) werde die Anzahl der Besucherinnen und Besucher angezeigt und laufend aktualisiert. "Wir freuen uns, dass wir auf die Ferien hin unsere Corona-Schutzmassnahmen weiter lockern können", so der Gemeinderat Thomas Brönnimann, "dennoch dürfen wir nicht vergessen, dass die Situation noch immer ernst ist".

Deshalb habe laut Brönnimman "der Schutz der Badi-Gäste und den Mitarbeitenden oberste Priorität".Die Besucherinnen und Besucher müssen die Vorgaben des Bundesamts für Gesundheit (BAG) im Schwimmbad Köniz Weiermatt auf Eigenverantwortung einhalten. Es gilt die Abstandsregel von 1,5 Metern.

Gleich bleibt auch der erhöhte Reinigungs- und Hygienestandard, der bereits im Normalbetrieb sehr hoch ist. Aus hygienischen Gründen können nach wie vor keine Liegestühle und Sonnenschirme zum Mieten oder Vergnügungsutensilien zur Verfügung gestellt werden. Öffnungszeiten Das Schwimmbad Köniz Weiermatt sei in der Hauptsaison täglich von 09.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet.

Bei schönem Wetter werde die Öffnungszeit und somit auch die Möglichkeit zum Abendschwimmen grundsätzlich um eine halbe Stunde bis 20.30 Uhr verlängert. .

Suche nach Stichworten:

Ferienstart: Badi lockert Corona-Schutzkonzept