Logo newsbern.ch

Regional

Alarmgeräte für Schulen: Kredit zuhanden Stadtrat genehmigt

2020-08-07 10:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Gemeinderat will die Alarmierungseinrichtungen gegen zielgerichtete Gewalt in den Schulen der Stadt Bern erneuern, wie die Stadt Bern meldet.

Er überweist einen Kreditantrag von 1,07 Millionen Franken an den Stadtrat. Die heutigen Alarmgeräte seien seit 2015 im Einsatz.

Sie basieren noch auf dem Mobilfunkstandard 2G, der von der Swisscom per Ende 2020 abgeschaltet wird. Damit an den Notfallkonzepten der Schulen und an den bestehenden Installationen festgehalten werden kann, sei vorgesehen, modernere Geräte des bisherigen Lieferanten mit zusätzlichen Funktionen zu beschaffen..

Suche nach Stichworten:

Bern Alarmgeräte Schulen: Kredit zuhanden Stadtrat