Logo newsbern.ch

Blaulicht

Stadt SH/Feuerthalen ZH: Zeugenaufruf zu vier Brandstiftungen

2020-08-28 12:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schaffhausen

(SHPol/StA) In der Nacht auf Donnerstag (27.08.2020) hat eine unbekannte Täterschaft mutwillig in der Stadt Schaffhausen drei Brände und in Feuerthalen (ZH) einen Brand gelegt, wie die Kantonspolizei Schaffhausen mitteilt.

Personen seien bei diesen vier Brandstiftungen keine verletzt worden. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise.Um 4.45 Uhr am frühen Donnerstagmorgen (27.08.2020) zündete eine unbekannte Täterschaft mutwillig eine Pflanze vor einer Pizzeria an der Bachstrasse in der Stadt Schaffhausen an.

Darauf griff das Feuer auf das Aussenmobiliar der Pizzeria über und beschädigte diese massiv. Eine halbe Stunde später, um 5.15 Uhr zündete eine unbekannte Täterschaft einen öffentlichen Bücherschrank im Mosergarten in der Stadt Schaffhausen an.

Dabei wurden der Bücherschrank und rund 120 Bücher zerstört. Ebenfalls am frühen Donnerstagmorgen (27.08.2020) zündete eine unbekannte Täterschaft einen Müllsack auf einem Parkplatz an der Fischerhäuserstrasse in der Stadt Schaffhausen an.

Eine unbekannte Täterschaft zündete zudem mutwillig am frühen Donnerstagmorgen (27.08.2020) an der Diessenhoferstrasse in Feuerthalen ZH einen Elektroroller an. Personen wurden bei diesen vier Bränden keine verletzt.

Aufgrund der geographischen Nähe und des Zeitraumes geht die Schaffhauser Polizei derzeit davon aus, dass eine identische Täterschaft für alle vier Brandstiftungen verantwortlich sein könnte. Sie bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesen vier Brandstiftungen bzw.

zur Täterschaft machen können, sich bei der Einsatz- und Verkehrsleitzentrale der Schaffhauser Polizei unter der Telefonnummer +41 52 624 24 24 zu melden. .

Suche nach Stichworten:

Schaffhausen SH/Feuerthalen ZH: Zeugenaufruf Brandstiftungen