Logo newsbern.ch

Regional

Bitte brieflich abstimmen

2020-09-10 16:05:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Gemeinde Köniz

26.08.2020 – Am 27. September 2020 ist Abstimmungssonntag, wie die Gemeinde Köniz meldet.

Aufgrund der aktuellen Situation in Zusammenhang mit dem Coronavirus bittet die Gemeinde die Könizerinnen und Könizer, ihre Stimme nach Möglichkeit brieflich abzugeben. Brieflich abstimmen sei einfach und geht schnell. In diesem Jahr kommt noch ein weiterer Grund hinzu, der für die briefliche Stimmabgabe spricht.

Aufgrund des Coronavirus sollten Situationen, in denen viele Menschen auf engem Raum zusammentreffen, vermieden werden. Deshalb die Bitte an alle, die an der Abstimmung teilnehmen: Tun Sie es schriftlich und verzichten Sie auf einen Besuch im Stimmlokal. Brieflich abstimmen – so geht`s Verwenden Sie für die briefliche Stimmabgabe das dafür vorgesehene Kuvert und beachten Sie die Anleitung auf der Rückseite des Antwortkuverts.

Wichtig: Unterschreiben Sie den Stimmrechtsausweis im Feld und legen Sie ihn zusammen mit dem verschlossenen Stimmkuvert in das Antwortkuvert. Übergeben Sie das Antwortkuvert entweder rechtzeitig und frankiert der Post oder werfen Sie es bis spätestens am Samstag vor dem Abstimmungstag um 14.00 Uhr in den Briefkasten beim Gemeindehaus Bläuacker in Köniz.

Um 14.00 Uhr werde der Briefkasten ein letztes Mal geleert. Die Abstimmungsunterlagen werden anfangs September verschickt. Sie finden sie auch online: Abstimmungen.

Suche nach Stichworten:

brieflich abstimmen