Logo newsbern.ch

Regional

Berner Veranstaltungen mit Schutzkonzept sollen möglich sein

2020-09-11 10:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Die aktuelle Lage bringt für viele Veranstalterinnen und Veranstalter von Berner (Gross-)Anlässen Unsicherheit, wie die Stadt Bern schildert.

«Wir unterstützen die Durchführung Corona-konformer Veranstaltungen wann immer möglich. Sie seien in der aktuell wirtschaftlich schwierigen Situation umso wichtiger für Bern, sie bedeuten aber auch ein Stück Normalität für die Bevölkerung», sagt Gemeinderat Reto Nause.

Das Veranstaltungsmanagement der Stadt Bern unterstützt und berät die Veranstalterinnen und Veranstalter in dieser Situation. Die Stadt Bern hofft auf grösstmögliche Unterstützung für die im Herbst und Winter draussen vorgesehenen Grossveranstaltungen durch den Kanton.

Mittels Einhaltung der ausgearbeiteten oder noch auszuarbeitenden Schutzkonzepte können die notwendigen Massnahmen ergriffen werden, damit Bernerinnen und Berner diesen Herbst und Winter trotzdem Events wie das Radquer-Rennen, das Rendez-vous Bundesplatz oder die Winteranlässe geniessen können. «Ich bin guten Mutes, dass das für die finale Bewilligung zuständige Regierungsstatthalteramt zum selben Schluss kommen werde wie wir: nämlich dass diese Veranstaltungen im Herbst wie aber auch im Winter verantwortungsvoll und sicher durchgeführt werden können», sagt Gemeinderat Reto Nause..

Suche nach Stichworten:

Bern Veranstaltungen Schutzkonzept möglich