Logo newsbern.ch

Regional

Luftreinheit: Leistungsvertrag für Kontrollen wird verlängert

2020-11-19 05:05:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Der Gemeinderat verlängert den Leistungsvertrag mit der Messgemeinschaft Feuerungskontrolle Bern (MEGEM) für die periodische Kontrolle der Feuerungsanlagen ein zweites und letztes Mal um ein Jahr bis Mai 2022. Der Vertrag war 2016 für vier Jahre abgeschlossen worden, wie die Stadt Bern schreibt.

Gesetzlich besteht die Möglichkeit, die Leistungen maximal zweimal um jeweils ein Jahr zu verlängern. Im Verlauf des nächsten Jahres werde der Leistungsvertrag für die Jahre 2022 bis 2025 neu ausgeschrieben.

Feuerungsanlagen erzeugen durch Verbrennungsprozesse Strom und Wärme. Gestützt auf das Lufthygienegesetz seien die Gemeinden verpflichtet, den Ausstoss von Schadstoffen bei Feuerungen mit extraleichtem Heizöl und Gas zu kontrollieren..

Suche nach Stichworten:

Bern Luftreinheit: Leistungsvertrag Kontrollen verlängert