Logo newsbern.ch

Regional

Kanton Bern startet mit der Ausstellung der Impfzertifikate für die Geimpften

2021-06-10 12:05:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Bern

In der Impfapplikation «Vacme» haben rund 550`000 zur Impfung angemeldete Personen bereits ihr Einverständnis erteilt, dass sie nach der 2. Impfung ein Impfzertifikat erhalten wollen, wie der Kanton Bern meldet.

Von diesen Personen seien rund 250`000 in der Zwischenzeit vollständig geimpft und werden ab heute, Donnerstag, 10. Juni 2021, automatisch ihr Impfzertifikat erhalten.Die Geimpften erhalten eine SMS mit einem Link, mit der sie sich in die Applikation «Vacme» einloggen können. Ohne weitere Klicks werde nun das Impfzertifikat als PDF oder für die mobile Applikation des BAG erstellt.

Falls über eine Mobile-Telefonnummer mehrere Personen registriert wurden (z.B. Mutter, Grossvater), werden auch mehrere SMS versandt.Personen, die sich nachträglich für das Zertifikat entscheiden, melden sich in Vacme an (Login) und verfahren gleich wie bei der Reservation der Impftermine.

Schon auf der ersten Seite werde gefragt, ob man nachträglich das OK zur Datenübermittlung an das BAG zur Zertifikatserstellung erteilen will. Der anschliessende Prozess startet – wie bereits erwähnt – wieder mit einer SMS.

Eine bebilderte Beschreibung findet sich auf dem Blog von Vacme Link öffnet in einem neuen Fenster..Die Abläufe für die Erstellung der Zertifikate für Genesene und Getestete werden vom Bund und den Kantonen noch finalisiert. Das Vorgehen solle bald kommuniziert werden können.

Weitere Informationen dazu seien auf der Homepage des BAG zu finden..

Suche nach Stichworten:

Bern Bern Ausstellung Impfzertifikate Geimpften