News Regional Bern


Stadt Bern

Gemeinderat erweitert die städtischen Arbeitszeitmodelle

2019-10-17 15:32:05


Stadt Bern

Verpflichtungskredit zur Risikoabdeckung im Asylbereich

2019-10-17 03:32:03


Stadt Bern

Legislaturreise führt Gemeinderat nach Palermo

2019-10-17 03:32:03


Stadt Bern

Gemeinderat verabschiedet Anpassung des Kundgebungsreglements

2019-10-17 03:32:03


Stadt Bern

Gemeinderat legt Stadtrat den Leistungsvertrag für die Gemeinwesenarbeit vor

2019-10-17 03:32:03


Stadt Bern

Ausschreibung für zwei Stipendien New York 2020

2019-10-16 17:32:26


Kanton Bern

Amt für Kultur des Kantons Bern / Berner Filmförderung - Filmpreise 2019 – Wochenende des Berner Films BE MOVIE

2019-10-16 07:02:02


Kanton Bern

Kantonaler Tag der Gesundheitsberufe 2019 - Jugendliche erhalten Einblick in 14 Gesundheitsberufe

2019-10-15 07:32:02


Gemeinde Köniz

Talk mit Max Akermann im Gemeindehaus Köniz

2019-10-14 09:32:01


Stadt Bern

Wohnungsbrand in der Engehalde

2019-10-14 06:02:05


Gemeinde Köniz

Baustart für zweite Etappe am Bläuacker

2019-10-10 11:02:06


Stadt Bern

Beitrag für Not- und Katastrophenhilfe in Bolivien

2019-10-10 09:32:26


Stadt Bern

Neue öffentliche Toilette beim Mühleplatz fertiggestellt

2019-10-09 14:02:02


Kanton Bern

Musikpreise 2019 des Kantons Bern - Vom Barock bis zum Laboratorium für zeitgenössische Musik

2019-10-09 12:32:02


Gemeinde Köniz

Köniz ehrt Mujinga Kambundji

2019-10-09 00:02:05


Stadt Bern

Unterbruch Feinstaubmessung (PM10)

2019-10-08 12:02:01


Stadt Bern

Volljährigkeitsfeier 2019 im Bundeshaus

2019-10-08 12:02:01


Stadt Bern

«Kunst unter Strom»

2019-10-08 12:02:01


Kanton Bern

Luftreinhaltung - Im Sommer 2019 weiterhin viel Ozon in der Luft

2019-10-08 08:32:04


Kanton Bern

Situation auf dem bernischen Arbeitsmarkt im September 2019 - Die Arbeitslosigkeit blieb stabil

2019-10-08 08:32:04


Newsletter

Jeden Tag um 17.00 Uhr die neusten Meldungen direkt in Ihrem Postfach.

Messwerte Aare

°C

Wasserstand: m.ü.M.

Abfluss: m3/s.

Wert vom ,

Gefahrenstufe 1: Der Aufenthalt im Bereich von Gewässern ist unproblematisch. Wachsamkeit ist jedoch stets erforderlich. Verkehrsbehinderungen und Schäden sind normalerweise nicht zu erwarten.