newsbern.ch

Regional »

Gurtenpark für Fussgänger geöffnet

2020-03-15 09:02:02


Regional »

Neues Schaufenster des Stadtarchivs Bern beim Zytgloggen

Neues Schaufenster des Stadtarchivs Bern beim Zytgloggen

2020-03-11 10:02:00


Blaulicht »

Biel/Zeugenaufruf: Vier Personen mit Auto vor Polizei geflüchtet

2020-03-06 13:15:00


Blaulicht »

Schliern bei Köniz/Zeugenaufruf: Kind von Auto erfasst

2020-03-02 16:30:00


Regional »

Verbesserungen bei der grossen Begegnungszone Breitfeld

2020-02-13 04:02:01


Regional »

Fussgängerzone in Bümpliz wird aufgewertet

2020-02-13 04:02:01


Blaulicht »

Lengnau/Zeugenaufruf: Fussgängerin bei Kollision verletzt

2020-01-23 16:00:00


Blaulicht »

Bern/Zeugenaufruf: Fussgänger bei Unfall verletzt

2020-01-18 08:45:00


Blaulicht »

Bern/Zeugenaufruf: Fussgängerin von Auto erfasst

2020-01-17 09:45:00


Regional »

La HES-SO révise son Bachelor en Travail social

La HES-SO révise son Bachelor en Travail social

2020-01-16 18:32:04


Regional »

Augmentation des accidents avec piéton au 2e semestre 2019

Augmentation des accidents avec piéton au 2e semestre 2019

2020-01-16 16:32:04


Blaulicht »

Muri bei Bern: Kind von Auto erfasst und verletzt

2019-12-02 13:15:00


Regional »

Schwarztorstrasse: Vorläufiger Abschluss der Bauarbeiten

2019-11-29 14:02:12


Blaulicht »

Bern/Zeugenaufruf: Zwei Männer tätlich angegangen und verletzt

2019-11-17 13:15:44


Regional »

Sanierung Ostring: Bald fährt das Tram wieder

2019-11-14 11:02:05


Regional »

Knoten Monbijou-/Kapellenstrasse: Geänderte Ampelsteuerung

2019-11-12 09:32:35


Regional »

Samstagsinterview in «Der Bund»

2019-11-07 21:32:01


Blaulicht »

Kanton Bern: Tag des Lichts - Mehr Sicherheit durch Sichtbarkeit

2019-11-06 15:15:02


Regional »

Sanierung der Stützmauer am Kleinen Muristalden

2019-11-06 11:33:30


Blaulicht »

Bern: Zwei Fussgänger nach Kollision mit Auto verletzt

2019-10-20 13:00:00


Messwerte Aare

°C

Wasserstand: m.ü.M.

Abfluss: m3/s.

Wert vom ,

Gefahrenstufe 1: Der Aufenthalt im Bereich von Gewässern ist unproblematisch. Wachsamkeit ist jedoch stets erforderlich. Verkehrsbehinderungen und Schäden sind normalerweise nicht zu erwarten.