newsbern.ch

»

Köniz: Polizei fahndet mit Fotos nach Bankräuber

2020-07-10 08:29:45


Gemeinde Köniz »

Neue Zugangsregelung für die Tierköpersammelstelle

2020-07-08 14:05:07


Gemeinde Köniz »

Jahresbericht 2019

2020-07-07 11:05:08


Gemeinde Köniz »

Zum Ferienstart: Badi lockert Corona-Schutzkonzept weiter

2020-07-03 09:05:07


Kanton Bern »

Tramlinienverlängerung und Sanierung Seftigenstrasse - Attraktiver dank Tram und mehr Sicherheit

2020-06-29 10:05:03


»

Bern: Polizei identifiziert vier Tankstellenräuber

2020-06-25 12:21:00


Gemeinde Köniz »

Badi Köniz: Corona-Schutzkonzept wird gelockert

2020-06-24 16:05:05


Gemeinde Köniz »

Startschuss für das Programm Fuss Velo Köniz

Startschuss für das Programm Fuss Velo Köniz

2020-06-24 13:05:07


Gemeinde Köniz »

Parlamentssitzung am 22. Juni wird live übertragen

2020-06-16 15:05:04


Generalsekretariat EDI »

Die Bewährungsprobe

2020-06-13 09:10:03


Gemeinde Köniz »

Könizer Sportehrungen 2020 abgesagt

2020-06-12 09:05:04


Kanton Bern »

50 Jahre Archäologischer Dienst des Kantons Bern - Auftakt der Wanderausstellung «Archäologie macht Geschichte» in Langenthal

2020-06-12 09:05:02


Gemeinde Köniz »

Video: So sieht der Badisommer 2020 in Köniz aus

2020-06-05 09:32:04


Gemeinde Köniz »

Termin Gemeindewahlen 2021

2020-06-02 11:02:02


Kanton Thurgau »

In der Krise zeigt sich die Bedeutung der Sozialversicherungen

2020-05-20 09:02:04


Gewerkschaft Unia »

Private Sicherheit: neuer GAV ab 1. Juni in Kraft

2020-05-19 11:40:10


Burgergemeinde Bern »

Erinnerung an Vorschriften im Wald

2020-05-15 10:02:06


Stadt Bern »

Neue Velohauptroute geplant: Bern – Bethlehem – Brünnen

2020-05-07 05:02:01


Gemeinde Köniz »

Aufhebung des Feuerverbots

2020-04-30 14:02:03


Gemeinde Köniz »

Köniz Innerorts: Zusammen gegen Corona

2020-04-29 08:32:02


Messwerte Aare

°C

Wasserstand: m.ü.M.

Abfluss: m3/s.

Wert vom ,

Gefahrenstufe 1: Der Aufenthalt im Bereich von Gewässern ist unproblematisch. Wachsamkeit ist jedoch stets erforderlich. Verkehrsbehinderungen und Schäden sind normalerweise nicht zu erwarten.