newsbern.ch

Blaulicht »

Bern: Ermittlungen gegen mutmasslichen Drogendealer abgeschlossen

2020-11-30 13:00:39


Regional »

Corona-Massnahmen im Kanton Bern - Gezielte Einschränkungen in der Gastronomie

2020-11-27 16:05:05


Regional »

Kurzinformation aus dem Regierungsrat

2020-11-26 08:05:03


Regional »

Kredit für die Erneuerung der Lichtsignalanlage Nordring/Quartiergasse

2020-11-26 05:05:03


Regional »

Bewilligung für zwei E-Trottinett-Verleiher in der Stadt Bern

2020-11-25 10:05:04


Regional »

Bezug überhöhter Abgeltungszahlungen durch BLS AG - Regierung nimmt Strafanzeige zur Kenntnis

2020-11-24 12:05:02


Regional »

Nachrichten aus der Verwaltung

2020-11-23 08:05:04


Regional »

«Ansammlungen meiden, Maske tragen, Abstand halten»

2020-11-21 17:05:03


Regional »

Kinderrechte: Kinder mit und ohne Beeinträchtigung wirken mit

2020-11-20 15:05:02


Regional »

Gesetz über die Besteuerung der Strassenfahrzeuge (BFSG) - Vorlage für ökologische Strassenverkehrssteuer geht an den Grossen Ra...

2020-11-20 12:05:03


Regional »

Coronavirus - Regierungsrat führt Covid-Massnahmen weiter

2020-11-19 16:05:03


Regional »

Kurzinformation aus dem Regierungsrat

2020-11-19 08:05:03


Regional »

Kommission für Staatspolitik und Aussenbeziehungen - Volksrechte im Fokus

2020-11-18 12:05:03


Regional »

Stadt Bern schreibt Stipendium für Kulturschaffende aus

2020-11-18 11:05:02


Regional »

Mitwirkung zum Richtplan ESP Ausserholligen

2020-11-18 10:05:03


Regional »

Start der Mitwirkung zum Richtplan ESP Ausserholligen

2020-11-18 10:05:03


Regional »

Coronavirus - Suche nach Personal für Heime und Spitäler

2020-11-17 18:05:03


Regional »

Gemeinderat will zweite Tramachse erneut prüfen

2020-11-17 10:05:04


Blaulicht »

Region Bern: Falsche Polizisten – Über 60 Meldungen in 14 Tagen

2020-11-15 12:00:19


Regional »

Klimawandel: Auf der Suche nach geeigneten Stadtbäumen

2020-11-13 10:05:02


Messwerte Aare

°C

Wasserstand: m.ü.M.

Abfluss: m3/s.

Wert vom ,

Gefahrenstufe 1: Der Aufenthalt im Bereich von Gewässern ist unproblematisch. Wachsamkeit ist jedoch stets erforderlich. Verkehrsbehinderungen und Schäden sind normalerweise nicht zu erwarten.